Fragen und Antworten


Was ist das Projekt "Ackerblumen.de"?

Das Projekt „Ackerblumen.de“ ist ein Herzensprojekt der Imkerei Honisch aus Bad Waldsee und des Landwirtschaftsbetriebs der Familie Oberhofer in Bad Waldsee-Heurenbach. Wir machen aus einem Acker eine wunderschöne Blumenwiese.

Warum macht ihr das?

Gemeinsam, nachhaltig, sinnvoll. Das sind die Grundgedanken, die wir mit unserem Projekt "AckerBlumen" umsetzen möchten. Wir wollen zeigen, dass Landwirtschaft und Imkerei kein Widerspruch ist, sondern sich ganz wunderbar ergänzen kann. Wir möchten jedem Interessierten die Möglichkeit geben, uns mit einer Blühpatenschaft zu unterstützen und damit aktiv einen persönlichen Beitrag gegen das Insektensterben zu leisten. 

Wie wird das Projekt finanziert?

Das Projekt wird von uns eigenständig finanziert. Wir erhalten keine zusätzlichen Förderungen. Die Finanzierung des Projektes erfolgt über Blühpatenschaften für Privatleute und Firmen.

Wie lange läuft die Patenschaft?

Die Patenschaft läuft während der ganzen Blühsaison bis zum Jahresende. Nach Jahresablauf endet die Blühpatenschaft automatisch.

Was ist die Patenbox?

Die Blühpaten erhalten zu Beginn der Patenschaft eine Patenbox. Die Box enthält ein nettes Anschreiben, eine Urkunde mit Patennummer und Informationen zur Blumenwiese, ein Gläschen Honig, ein Päckchen Müsli, Honigbonbons, ein Samenpäckchen und Informationen zur Patenschaft.

Gibt es regelmäßige Informationen zum Projekt?

Während der Laufzeit der Patenschaft werden die Blühpaten regelmäßig über ihre Blumenwiese, die Tätigkeiten, Lebewesen und Hintergründe informiert. Die Information erfolgt via Blog auf der Projektseite www.ackerblumen.de. Die Blühpaten können sich dort auch für den Ackerblumen-Newsletter anmelden um die Informationen per Mail zu erhalten.

Werden die Patenlisten veröffentlicht?

Auf unserer Homepage können Sie angeben, ob und mit welchem Namen Sie auf unseren Patenlisten erscheinen möchten. Wir veröffentlichen unsere Patenlisten auf unserer Homepage. Zusätzlich werden wir regelmäßig die Patenlisten auf Plakaten bei der Blumenwiese aktualisieren. Natürlich können Sie sich jederzeit auch wieder von den Patenlisten entfernen lassen.

Wo liegt denn die Blumenwiese?

Die Blumenwiese liegt zwischen Gaisbeuren und Bad Waldsee. Kurz vor der B30-Ausfahrt "Bad Waldsee Süd", hinter einem Rad-/Fußweg liegt der "Strassenacker" der Familie Oberhofer. Für eine grobe Anfahrtskizze rechts auf das Bild klicken.

Ist die Blumenwiese begehbar?

Die Blumenwiese ist begehbar. Wir legen einen Fußpfad an, der zu einer urigen Bank inmitten der Blumenwiese führt. Unsere Blühpaten haben ein „Sitzrecht“ auf dieser Bank und können dort den Blumen beim Blühen zuschauen, Insekten beobachten oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

 

Wir bitten darum, die Blumenwiese nur über den angelegten Pfad zu betreten. Die Blumen und alle Wiesenbewohner sollten möglichst nicht gestört werden. Eine niedergetrampelte Wiese bietet keinen schönen Anblick. Wir hoffen da auf Vernunft und Rücksichtnahme unserer Besucher.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Wir machen die Blumenwiese, das Wetter macht jemand anders. Daher können wir den Aufwuchs der Blühmischung nicht garantieren. Beispielsweise kann das Wachstum durch Dürre, Hagel,  Starkregen o.ä. beeinträchtigt sein. Wir geben aber immer unser Bestes um entstandene Schäden bestmöglich wieder zu beheben.


Bei weiteren Fragen, Wünschen, Ideen, Lob und Kritik senden Sie bitte eine Mail an info@ackerblumen.de



Dokumente zum runterladen

Download
Flyer "Projekt AckerBlumen.de"
unser Flyer zum runterladen
Flyer pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB
Download
unser Flyer zum ausdrucken
Druckversion, A4, beidseitig drucken
Flyer DIN A4 Druckversion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB
Download
Plakat Projekt "Ackerblumen.de"
unser Plakat zum runterladen
Plakat A3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.2 MB